Samstagsgedicht, 18.6.2016

Held des Alltags 2016
Der Held des Alltags, fotografiert 2016 von Laura Plepelić.

Ein Held des Alltags

Früher war er ein Niemand

Alle machten einen Bogen um ihn

Weil sie sich fürchteten

Vor seiner Bedeutungslosigkeit

Heute sitzt er auf der Bank

Raucht noch eine Zigarette

Stellt sich vor den Supermarkt

Und bettelt

Tagaus

Tagein

Ihm passt das Wort Bettler nicht

Er möchte anders genannt werden

Ein Held des Alltags
Held des Alltags, konkret: des 16.6.2106. Foto: Zvonkos Tochter Stud. sin. Laura Plepelić.

 

= = =
Zvonko Plepelić

[Bild-Auswahl: Herbert Witzel.]

Zvonko Plepelić

liest aus seinen Gedichten am 19.6.2016, 18:00 Uhr, in der GALERIE B1, Belziger Straße 1, Ecke Vorbergstraße, 10823 Berlin Schöneberg.

Den zweiten Band dieser illustrierten Gedichte können Sie hier und heute kaufen, liebe Leserin und lieber Leser daheim hinter den Kontaktlinsen – es ist fast wie bei Amazon, bloß das Geld bleibt in D und Ihr Buchhändler freut sich, wenn Sie mal wieder vorbeikommen:

Z.Plepelic-FUEREINANDER

ISBN 978-3-944324-36-4

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Samstagsgedicht, 18.6.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s