Nimm Dein Bett und geh!

Stimmt, ich lag da wie der gelähmte Berliner BER-Bär im Winterschlaf und konnte nur noch kläglich in den Kies pupen. Oder wie es Martin Luther ausgedrückt hat:

Aus einem verzagten Arsch kommt kein fröhlicher Furz.

Deshalb feiern wir ja auch den Reformationstag, weil die wittenbergische Nachtigall so ein fröhliches Geräusch gemacht hat, dass ganz Mitteleuropa davon wach wurde.

Jetzt wehen wieder Winde durch die Kirche – allerdings nicht nur frische, fromme, fröhliche und freie wie beim Turnvater Jahn, dessen Park hier in Neukölln zum Drogenmarkt verkommen ist. Martin Luther sang dagegen an nach einem Gassenhauer aus den damaligen Top Ten:

Na, OK, hier folgt die deutsche Übersetzung:

Und nun wieder das unpassende Bild von Thomas Schmid nach dem bewährten Motto:

Ein schlechter Scherz zur falschen Zeit/Erhöht noch die Gemütlichkeit.

Thomas Schmid: Adam und Eva
Thomas Schmid: KIRCHENFENSTER (ADAM UND EVA)
7/2011, 21×40,5cm, Acryl, Leiterspitze auf Holz, 270€

In diesem Sinne verbleib ich heute mal ohne Angebote, denn während der Klaus-Wowereit-Großflughafen Berlin-Brandenburg als EU-Behörde nach ISO-Norm über den Länderfinanzausgleich jeden Monat mindestens 30 Millionen EUR abzockt, ist und bleibt das Evangelium ohne Berechnung.

= = =

Bloß mal so zum Vergleich: Flughafen Tegel war ohne EU-Konzern schon nach 90 Tagen (!) klar zum Landen und Durchstarten. – Oder wie der aktuelle Literaturpreisträger Bob Dylan auf die Frage nach seiner politischen Einstellung antwortete:

Ich kenne nicht Rechts oder Links, ich kenne nur Vorwärts oder Rückwärts.

= = =

Herzliche Grüße aus Rixdorf bei Berlin,

Herbert Witzel

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s