Rezensiert:

Hier finden Sie eine aktuelle Besprechung:

Ein Einstieg für Lernwillige

 

Zeichnen und Malen locker erklärt

 

Auch dem willigsten Zeichenschüler wird künstlerisches Schaffen nicht gelingen, verfügt er nicht gleichermaßen über Talent und das notwendige Handwerkszeug. Herbert F. Witzel ist mit seinem Leitfaden „Malen lernen mit Lovis Corinth“ angetreten, letzteres zu vermitteln.

Wie erfasse ich Proportionen, Perspektiven und Dimensionen? Was bewirken Schattierungen, Verkürzungen und Auslassungen? Wie wichtig sind Kenntnisse der Anatomie bei Porträt, Akt und bekleideter Figur? In verständlichen, das Maß an Information nicht überschreitenden Kapiteln geht der Autor auf all diese und andere Fragen des Zeichnens und Malens ein. Ein Grundkurs für Lernwillige sozusagen, griffig wie interessant, der mit zahlreichen schwarz-weißen und farbigen Illustrationen Lovis Corinths, des Autors und anderer die Lernschritte begleitet. Es ist verlockend, sich auf eine solche Art dem Zeichnen zu nähern – doch das Talent, die natürliche Begabung bleibt unbedingte Voraussetzung.

Immerhin kann auch der künstlerische Laie durch die Lektüre dieses Buches zumindest seine Möglichkeiten des Verständnisses von Kunst und ihrer Entstehung verbessern.

 

Herbert F. Witzel – „Malen lernen mit Lovis Corinth“

Limitierte Auflage

© 2019 worttransport, 90 Seiten, flexibles Blockbuch, fadengeheftet, Leinenrücken, mit vielen Illustrationen  –  ISBN: 978-3-944324-41-8

H.-F.-Witzel-Malen_Lernen
89 Seiten, Verlag: worttransport.de; Auflage: Verbesserte, ergänzte und bebilderte Neuauflage. (1. März 2019)
ISBN: 978-3944324418
18,00 Euro

ÜBER DIESES BUCH:
Lovis Corinth gehört für mich mit zu den Größten und er konnte wesentlich besser malen als schreiben. Ich kann besser schrei­ben als malen. Deshalb habe ich seinen alten Originaltext ge­sundgeschrumpft und frisch gemacht als wertvolles Wissen und Werkzeug für Sie und Dich und uns, die wir heute leben. Also macht Euch locker, liebe Lehrlinge, und werdet zu Leserinnen und Lesern!
Herzliche Grüße, Herbert F. Witzel

O-Ton Lovis Corinth: „So lege ich denn in diesem Buch einen Lehrplan vor, der es je­dem Menschen möglich macht, eine gewis­se Stufe ma­le­rischen Könnens zu erreichen ― vor­aus­gesetzt, er geht die einzel­nen Lern­schritte beharr­lich und zielbewußt mit mir mit.“

PS: Ich nenne mich als Autor und Herausgeber H. F. Witzel, weil es schon einen anderen Herbert Witzel gibt, der Jagd­bücher u. a. schreibt. ― Das H. F. sorgt für Klarheit in der Personalakte.

ISBN: 978-3944324418
18,00 Euro

Dieses Buch ist derzeit nur über den Verlag erhältlich:

Bestellung: H. F. Witzel, Malen lernen mit Lovis Corinth

für 18 Euro frei Haus, ohne Versandkosten.

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s