Do., 15.6., 20 Uhr

Und hier noch mal zum Anklicken: Der Schamane des Saxophons: Joachim Gies das Faultier im Hamsterrad des Kapitals mit Sachbuchautor Hans-Albert Wulf und die Feder (=Café Plume) in der Warthestraße 60  

Fr., 16.9.2016, 20 Uhr

ART & BOOKS & SAXOPHON Ort vor Zeit für alle Engländer: Galerie Objets cherchés, Okerstraße 41, 12049 Berlin Neukölln, U-Bhf. Leinestraße; Freitag, 16. September 2016, 20 Uhr.  ART: Thomas Schmid, der Herr des Hauses. BOOKS: 1. Georg Benker – Schuhmachermeister und Heimatdichter – vorgestellt von seinem Sohn (Trödel-)Heinz aus der Emser Straße [mit Kostprobe des … Mehr Fr., 16.9.2016, 20 Uhr

„Herzkopfstand“ von Thomas Schmid

„Juchheißa!“, rufen Frau und Mann, „heut‘ fängt der September an.“ – Aber nicht nur das: Heute gibt es Herz über Kopf Witzels ROCK’n’READ ab 19 Uhr im Griech. Restaurant „Blaue Tische“, Neukölln, Friedelstraße 56, 12047 Berlin, nicht weit weg vom U-Bhf. Hermannplatz. Auch dieses Bild können Sie als Postkarte (1,50 EUR) und/oder als DIN-A3-Plakat (5 … Mehr „Herzkopfstand“ von Thomas Schmid

Witzels Kalenderblatt für den 31. August 2016

Der heutige Tag gehört dem politisch völlig unkorrekten Trierer Paulinus. Beim Konzil von Arles (353 nach Chr.)  schwamm er als einziger nicht im alternativlosen arianischen Mainstream mit. Beim arianischen Streit ging es weniger um dieses theologisch aufgepustete Gedöns von wegen „Jesus=Gottes Sohn – Ja oder Jein?“, sondern um die grundsätzliche Frage: „War Jesus nun ein … Mehr Witzels Kalenderblatt für den 31. August 2016

Thomas Schmid: Brennende Brücke

Tageskarte vom 30. August 2016 Auch dieses Bild können Sie als Postkarte (1,50 EUR) und/oder als DIN-A3-Plakat (5 EUR) plus 2 EUR Versandkosten erwerben [NUR innerhalb von D bzw. Merkels Mammontempel Mitteleuropa, denn die Post zog sich inzwischen portomäßig schon mal raus aus der EU]. – Hier folgt außerdem das Lied zum Bild: Bestellungen über … Mehr Thomas Schmid: Brennende Brücke