! NEU !

Hermann Syzygos: Ein Fest für Vincent     „RiXDORFER JAPANDRUCK gefällt mir, weil da alle Vokale drin vorkommen.“ (Arthur Rimbaud.) Protokoll einer Buchvorstellung bei Heinrich und Annke Höfers LSC (=“Literarisches SonntagsCafé“) in Berlin Steglitz: Annke Höfer stellt eine Neuerscheinung vor, noch ein, aber ein noch nie da gewesenes ganz persönliches handschriftliches Buch über Vincent van … Mehr ! NEU !

Sie verliebte sich beim Tanzen

Sie verliebte sich beim Tanzen in den Weinvertreter Michael Gottfried – so wurde aus Gesina die berüchtigte Gesche Gottfried, verwitwete Miltenberg, geborene Timm … Hermann Syzygos: DER ENGEL VON BREMEN. – Das Buch zum Thema Gesche Gottfried erscheint am Gründonnerstag, 13.4.2017, denn bei Grün denken wir auch an Giftgrün, das arsenhaltige Schweinfurter Grün. Das ist … Mehr Sie verliebte sich beim Tanzen

Sinn und Form

Es gibt nicht nur eine lesenswerte Literaturzeitschrift, die so heißt, sondern Sinn und Form gibt es auch im wirklichen Leben. „Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper„, sagten sie im goldenen Zeitalter Roms dazu: „Mens sana in corpore sano.“ – Und Bücher haben einen Körper, einen Inhalt und ihre Schicksale: Wenn schon das Inhaltsverzeichnis … Mehr Sinn und Form

Edition Giclée

Das Wort „Giclée“ leitet sich her von dem französischen Wort „gicler“, das „spritzen“ bedeutet und sich auf den digitalen Tintendruck bezieht. Es beschreibt eine relativ neue Möglichkeit, bekannte Gemälde, Fotos und andere Bilder farbig zu reproduzieren in einer Qualität, die sonst nur durch kostspielige Druckverfahren auf Spezialpapieren erreicht wird. Und diese teuren Verfahren lohnen sich … Mehr Edition Giclée