TzT [Text zum Tage] „Warum tue ich mir das an?“

Und warum verkaufe ich, das JEAN-HARLOW-Buch von Bettina Uhlich nicht gleich selber, sondern über Deine/Ihre/Eure/Unsere Buchhandlung>>>– Weil: Unser deutscher Buchhandel mit Preisbindung ist der beste der Welt, und wir werden von anderen Dichtern und Denkern, Lesern und Lenkern in anderen Ländern darum beneidet. So.Darum. Buchpreisbindugibt es hier im Buch von Bettina Uhlich:  Bettina Uhlich: JEAN … Mehr TzT [Text zum Tage] „Warum tue ich mir das an?“

TzT [Text zum Tage] „Ich muß entweder arbeiten oder verhungern“

So sah es aus für die frisch geschiedene 18jährige Jean Harlow, und außer Filmschauspielen hatte sie nichts gelernt. Außerdem war sie noch gar nicht entdeckt worden, hatte nur Nebenrollen gespielt. Da tauchte 1929 Howard Hughes auf, der reichste Regisseur der Welt, und suchte einen Star für seinen Hell’s-Angels– Film.    Mehr coolen Stoff zu diesem heißen Thema … Mehr TzT [Text zum Tage] „Ich muß entweder arbeiten oder verhungern“

TzT [Text zum Tage] „Die neue Frau“

Wer gilt als das Rollenmuster für sämtliche blonden Filmschönheiten Hollywoods: verführerisch-sinnlich und gleichzeitig komödiantisch veranlagt, liebreizend-naiv und doch gewitzt? Wer prägte in den 1920er und 30er Jahren des 20. Jahrhunderts einen neuen Frauentypus nicht nur in der Filmgeschichte?   Mehr coolen Stoff zu diesem heißen Thema gibt es hier im Buch von Bettina Uhlich:  Bettina … Mehr TzT [Text zum Tage] „Die neue Frau“

TzT [Text zum Tage] „Marilyns Idol“

Marilyn Monroe ist eine Legende als Sexsymbol und vielfach analysierte Persönlichkeit, und dies hat sie sich auch redlich verdient. Aber war Marilyn der Urknall der Hollywood-Blondine Nein. Denn vor Marilyn gab es Jean. Jean Harlow, die mit rasanten Kurven, platinblonden Haaren und frechem Mundwerk eine bis dato nie gekannte Frische auf die Kinoleinwand der 1930er … Mehr TzT [Text zum Tage] „Marilyns Idol“

TzT [Text zum Tage] „Irgendwann“

Zvonko Plepelić Tempo Moderato Nicolas Poussin: Hl. Cäcilie (1682). Repro: Yorck Project. Irgendwann Es muss schon so sein Das Laub Die Tische Der Himmel über uns Alles hat seinen Sinn Vergilbt treten Umrisse in Erscheinung Und atmete ein Mund Von Liebe spräche er bald Die uns widerfahren könnte In irgendeiner Form Danach Davor Irgendwann Heinrich … Mehr TzT [Text zum Tage] „Irgendwann“

TzT [Text zum Tage] „Problematisch“

Vor  meiner  Tür Bildquelle: Dover Publications. Zvonko Plepelić Problematisch Er hatte ein Problem Mit dem Problem Weil einiges für und wider das Problem sprach Ansonsten fragte er sich Ist es ein Problem Sich um andere Dinge zu kümmern Und das auch noch problemlos Lucas Cranach Senior: Das Urteil des Paris (1530). Bildquelle: The Yorck Project. … Mehr TzT [Text zum Tage] „Problematisch“

TzT [Text zum Tage] „Im Supermarkt“

Text zum Tage, 7.7.2020 Vor meiner Tür Im Supermarkt Mein Rollator ist unsichtbar Ich schiebe ihn zwei Schritte vor mir her Als Gedächtnisstütze Entspannt gehe ich an Austern und Langusten vorbei An Kaviar und den gefrorenen Meeresfrüchten Ich beschnuppere die Kräuter der Provence Es ist ein mediterranes Leben Ohne wenn und aber Gäbe es da … Mehr TzT [Text zum Tage] „Im Supermarkt“